Delegation aus Karlovac bei Bürgermeister Nagl in Graz.

Über besondere Initiative und nachhaltige Vorbereitungen der geschäftsführenden Präsidentin der Damen, Frau Anneliese Hofstätter und der Generalsekretärin, Frau Mirjana Bosanac, fand am 7. März in Graz ein Besuch der Stadtregierung von Karlovac unter Führung von Bürgermeister Damir Mandic und hochrangiger Begleitung in Graz statt.

Bürgermeister Siegfried Nagl, Ehrenritter des St. Georg-Ordens, erläuterte in einem sehr interessanten, kurzen Referat, die Entwicklung der Stadt Graz, die in den letzten Jahren sowohl durch straffe Administration, vor allem aber auch durch direkte Verbindung zu den zahlreichen potenten Wirtschaftsunternehmen und Universitäten in Graz, eine Performance zeigte, an der sich andere Städte nur ein Beispiel nehmen können.

Bürgermeister Nagl hat nicht nur seiner Freude über den Kontakt mit Karlovac Ausdruck verliehen, sondern erklärte auch seine Bereitschaft, den verschiedenen Ebenen der Stadtverwaltung Karlovac mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Bürgermeister Mandic, der mit der üblichen kroatischen Gastfreundschaft an alle Teilnehmer kleine Geschenke überreichte, zeigte sich nicht nur besonders dankbar, sondern teilte auch mit, dass er die Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit mit Graz nicht nur schätzen, sondern auch wahrnehmen möchte. Kontakte dieser Art fördern eine Art "Wurzelwerk" zwischen Österreich und den seit Jahrhunderten mit ihm verbündeten Staaten und werden für die Zukunft wichtig sein.

Die geschäftsführende Präsidentin Anneliese Hofstätter erläuterte dann aus Ihrer Sicht die Bedeutung des Besuches, Generalsekretärin Mirjana Bosanac übersetzte blendend zwischen Kroatisch, Deutsch und Englisch, sodass alle
Informationen punktgenau ausgetauscht werden konnten. Seitens der Stadtregierung nahm auch Frau GR Sissi Potzinger teil, die dann auch beim nachfolgenden Mittagessen, zu dem die Stadt Graz eingeladen hatte, zugegen war.

Zwischen Empfang beim Bürgermeister und Mittagessen führte uns Mag. Sigrid Deutsch in einer kurzen, aber prägnanten Stadtführung zu den wichtigsten Gebäuden dieser mehr als geschichtsträchtigen Metropole der Steiermark.

Seitens des Ordens waren anwesend die Präsidentin der Damen Baronin Elisabeth van Handel, wie erwähnt, die geschäftsführende Präsidentin Frau Anneliese Hofstätter und die Generalsekretärin Mirjana Bosanac.
Ihnen zur Seite standen Vizekomtur Dr. Nenad Bosanac, Konsul Dr. Günter Nebel, Sonderbotschafter des St. Georg-Ordens, Vizekanzler a.D. Helmut Hofstätter, OR Mag. Rainer Potzinger und der Ehrenprokurator Baron Dr. Norbert
van Handel.

Gedankt sei noch zwei sehr eleganten und besonders sachkundigen und engagierten Damen des Büros des Bürgermeisters, die für alles Organisatorische sorgten.

Dr. Norbert van Handel
Steinerkirchen a.d. Traun, 08. März 2019