Benefizkonzert für die Kremser Pfarrkirche

Der St. Georgs-Orden unterstützt das Benefizkonzert für die Kremser Pfarrkirche „Dom der Wachau“ mit Opernstar und Ordensdame Natalia Ushakova. Trotz Verschiebung und strenger Corona-Sicherheitsauflagen war das Benefizkonzert „Ode an die Freiheit“ mit der Sopranistin Natalia Ushakova, gemeinsam mit dem Kaiserwalzer-Orchester Wien sowie dem heimischen Chorus Musica Sacra unter Ronald Peter ein großer Erfolg. Mit Werken von Beethoven, Bellini, Verdi u.a. begeisterten sie am 6. Oktober 2020 rund 200 Gäste in der Pfarrkirche Krems St. Veit, auch als „Dom der Wachau“ bezeichnet. Der Verein der Domfreunde Krems St. Veit unterstützt mit dem Erlös die Renovierung und Erhaltung der Pfarrkirche, die zu den Wahrzeichen der Stadt Krems gehört. Die Veranstaltung wurde von der Komturei Niederösterreich-Heldenberg unterstützt.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.