Global Family Charity Resort – „Das Reisebüro der Menschlichkeit“

Am 16. Mai 2017 überreichten die Damen des St. Georgs Ordens im Rahmen einer kleinen Feier in der Ordensresidenz in Wien dem Vorstand und Gründer von Global Family Charity Resort, Karl G. Auer und Vorstand Mag. Krystyna Polaska-Kukuryk einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Dieser Beitrag soll dabei helfen Kindern und Eltern aus Ausnahmesituationen sorgenfreie Ferien zu ermöglichen. Global Family Charity Resort schenkt Menschen aus schwierigen, teilweise hoffnungslosen Situationen unbeschwerte Tage - wenn nötig mit begleitenden Therapeuten. Ferien bedeuten die Reduzierung von Leid und gleichzeitig Erholung für Körper, Geist und Seele zu finden.

Für zwei Familien, die von unserer Ordensdame Ute Horn genannt wurden, werden darüber hinaus Ferien von Mag. Krystyna Polaksa-Kukuryk organisiert.

Bild:
Vorne: Karl G. Auer, Mag. Krystyna Poaska-Kukuryk, Anneliese Hofstätter
Hinten: Silke Vollenhofer-Zimmel, Alice Pitzinger