neue Website des Großmeisters

Am vergangenen Freitag (29. September 2017) wurde in unserer Residenz die neue Homepage SKKH Karl von Habsburg präsentiert. 

Anwesend waren, neben unserem Großmeister, seine Geschwister Gabriela und Georg, sein Cousin Eduard und sein Neffe Severin. Weiters unser Prokurator, Baron Vinzenz von Stimpfl-Abele, der die Homepage mitinitiiert und deren Entwicklung begleitet hat, Ehrenprokurator Baron Dr. Norbert van Handel, Kanzler Dr. Helmut Günther, die Generalsekretärin der Damen des St. Georgs-Ordens, Baronin Mag. Gabriela von Stimpfl-Abele, der Generalsekretär des Paneuropa Bewegung, Rainhard Kloucek, hochrangige Vertreter der Katholisch-Österreichischen Landsmannschaften und zahlreiche Repräsentanten von Traditionsverbänden, die zu diesem Zweck aus ganz Österreich angereist waren. Unsere Ordensritter Fritz Schipper und Matthias Dolenc haben sich übrigens sehr verdient um die Website gemacht, ersterer zeichnet als Chefredakteur verantwortlich, zweiterer fungiert als Webmaster.

Der Großmeister sagte zu seinem neuen Webauftritt: „Wenn man meinen Namen in eine Suchmaschine eingibt, kommt man zu extrem vielen unterschiedlichen und nicht immer zutreffenden „Treffern“. Das zeigt, wie wichtig eine authentische Quelle ist. Daher gibt es jetzt die neue Homepage, die weit mehr ist als ein Online-Archiv. Sie ist vor allem ein Kommunikationskanal, über den ich zum Beispiel wöchentlich Themen adressieren werde, die mir wichtig sind. Auch Berichte über Veranstaltungen und vieles mehr wird man auf www.karlvonhabsburg.at finden. Habsburg 2.0 sozusagen.“

Besonders erfreulich ist, dass sogar die Kronen Zeitung darüber berichtet: http://www.krone.at/591694